logo_josefshaus  
caritas_logo

  • Foto1
  • Foto6
  • Foto5
  • Foto4
  • Foto3
  • Foto2

 

 

 

Wohngruppe 1

 

Wohngruppe 2

 

Wohngruppe 3


Sinnesgarten

 

aktuelle Veranstaltungen

 

Fotogalerie

 

Presseberichte

 

 



    Am 18. Mai 2014 fuhren zwölf Bewohnerinnen und drei Mitarbeiter aus dem Josefshaus Herbede nach Bochum, um dort ein Konzertder Bochumer Symphoniker zu besuchen.

    Unter der Leitung von Judith Kubitz wurden Stücke von Franz Schubert, Egon WelIesz, Leo Fall und einigen anderen Komponisten gespielt. Insgesamt ging es bei den vorgetragenen Musikstücken um die Zeit um 1913, eine Zeit, in der die Musik von einer großen Vielfalt geprägt war. Besonders gefallen haben den Damen die Gesangseinlagen der Sopranistin Romana Noackund des Tenors Tilmann Unger. Es war ein Tag, an dem alles zusammenpasste. Die Sonne lachte vom Himmel, die Atmosphäre des Schauspielhauses Bochum beeindruckte, und die musikalischen Darbietungen waren ein Genuss.

    Möglich wurde dieser besondere Ausflug dadurch, dass der Förderverein die Kosten für die Eintrittskarten übernommen hat. Allen Spendern und dem Förderverein sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

    Die Teilnehmerinnen waren sich‘ jedenfalls alle einig’ darüber, dass es ein wunderschönes Erlebnis war, welches mangerne wiederholen würde.

    Quelle: Der HERBEDER 255/Mai 2014

     

     

 

Kath. Altenzentrum St. Josefshaus Herbede gGmbH, Voestenstraße 13- 15, 58456 Witten